Innovation App

Der Kunde

AVL List GmbH

Die AVL List GmbH mit Hauptsitz in Graz ist mit über 8.600 Mitarbeitern in mehr als 45 Niederlassungen das weltweit größte unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungs­motoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

 

Herausforderung

Ziel der App war es, den Sales Mitarbeiten auf einem Kanal App – Informationen über von der AVL entwickelte Lösungen zu bieten. Dadurch soll dem Sales Mitarbeiter die Möglichkeit gegeben werden, sich schnell über die von der AVL entwickelten Lösungen informieren zu können und auch, falls ein Thema von Interesse ist, schnell mit dem Produktmanager in Kontakt treten zu können. Über diverse Menüpunkte ist es dem Vertriebsmitarbeiter möglich, die für ihn relevanten Themen zu sortieren, filtern, oder in einer Favoritenansicht einzugrenzen . Somit ist sichergestellt, dass er jederzeit und auch offline einen einfachen Überblick über angebotene Engineering Services zur Verfügung hat.

Zielgruppe sind ca. 200 Sales Mitarbeiter (AVL Graz und Affiliates), wovon zu Beginn von 40 Neueinträgen (app content) p.a. auszugehen ist. Im Verlauf sollen sich diese Neueinträge auf ca. 200 p.a. ausweiten.

Problemdefinition

Der Informationsfluss bei R&D-Projekten muss zwischen 3 Unternehmensbereichen sichergestellt werden.

  • Wechselnde Teams entwickeln neue Produkte (Engineering Services)
  • Produktmanager im Business Development, welche als Bindeglied zwischen Technikern und dem Vertrieb agieren und sich um die Produkte kümmern
  • Sales Mitarbeiter, welche im Vertrieb beim Kunden tätig sind

Die fertig entwickelte Lösung wird dokumentiert und dem Produktmanager über das firmeninterne Intranet zu Verfügung gestellt.

Aufgrund der Fülle an Projekten und dem umfangreichen Leistungs-Portfolio, den gesamten Antriebsstrang betreffend, war mit den bisherigen Kommunikationskanälen nicht sichergestellt, dass Informationen zu neuen Dienstleistungen rechtzeitig und verlässlich beim Vertriebsmitarbeiter ankommen beziehungsweise diese zu wenig Zeit haben, sich zu neuen und für ihren Bereich relevante Services zu informieren.

Lösung

Hauptmerkmale der Mobile und Desktop App sind

  • Simplizität in der Navigation
  • einfach und intuitiv die Bewertung von Projekt-/Produktideen vorzunehmen
  • Offline Verfügbarkeit (Daten werden lokal auf dem mobilen Endgerät vorgehalten)
  • Verteilung der App an eingeschränkten Benutzerkreis unter der Verwendung von Microsoftwerkzeugen wie Intune.
  • Anzeigen von neuen Einträgen mittels Push Notificationsli>
  • Weiterleitung an Sales Kollegen

 

Benefits

 

Einfaches Rating durch Swiping-Funktion

Dem Benutzer der App ist es möglich, die komplette App mit nur einem Finger zu bedienen. Wie bei den Apps Tinder oder Hokify ist es dem Sales Mitarbeiter möglich noch nicht angesehene und neue Produkte mit Titel und Kurzbeschreibung so durchzusehen, dass durch eine Swipe Funktion entschieden werden kann, ob ein Thema in die Favoriten Liste aufgenommen wird oder nicht. Ist der Artikel interessant, kann man Detailinformationen abrufen, sollte dieser nicht interessant sein, erscheint durch einfaches ‚Wischen‘ der nächste Eintrag. Ziel ist die schnelle Abarbeitung von Artikeln (ca. 20 Artikel in 5 Minuten).

 

Feedback Funktion

Dem User ist es möglich auf der Projektdetails-Seite auf einfache Weise Informationen zum Projekt anzufordern, den Serviceverantwortlichen via Email zu kontaktieren oder das Projekt jemanden zu empfehlen.

Such Funktion

Eine Volltextsuche, welche auch durch weitere Filtereigenschaften wie Business Field, Topic etc. zusätzlich eingeschränkt werden kann, wurde implementiert um gezielt nach Projekteinträgen suchen zu können.

 

Fakten

Projektdauer

rund 12 Monate inkl . dem ersten Release

Anzahl der User

200

 

Software & Services

  • SharePoint Server
  • eigene mobile Anwendung
  • e1 ServiceBus

 

Der primäre Fokus liegt auf mobilen Endgeräten.

Folgende Betriebssysteme werden unterstützt:

  • IOS
  • Windows 8.1 und 10
  • Android

 

Hier der Download als PDF.